Endlich ist es wieder soweit, unsere schönen Fotos des letzten Halbjahres zu durchforsten. Michael von Erkunde die Welt hat wieder zur Fotoparade aufgerufen. Mit #fopanet 2/2017 bin ich nun das dritte mal am Start dabei.

Interessant ist es jedesmal, welche Kategorien dieses mal gefragt sind. Es gibt so viele schöne Fotos, da ist es schwierig, sich für eins pro Kategorie zu entscheiden. Aber ich habe eine Auswahl getroffen. Ich hoffe, sie gefallen euch.

 

Ich fotografiere aus Freude und einfach nur, weil’s Spaß macht. Profis sind was anderes, daher vergleiche ich das auch gar nicht mit denen. Trotzdem freue ich mich jedesmal über schöne Fotos aus meiner Kamera. Egal ob sie von mir oder meinem Mann gemacht wurden. Die folgenden Bilder sind von uns beiden Amateuren mit der Fotokamera.

 

So, genug erzählt, los gehts!

Schöne Fotos – Fotoparade

Zur 6. Fopanet Fotoparade hat Michael dieses mal 10 Kategorien herausgegeben. Ich hab mir Mühe gegeben und zu jedem Schlagwort ein schönes Foto herausgesucht.

1. Landschaft

Das erste Bild wurde quasi vor der Haustür aufgenommen. Bei einem Drohnenflug hat das Wetter sehr schnell zu einer düsteren Abendstimmung gewechselt und diese schöne Bild gezaubert.

Schöne Fotos - Fotoparade - Landschaft

Düstere Abendstimmung über dem Bayerischen Wald.

 

2. Licht

Das imposante Bauwerk des Mailänder Doms lässt die Sonne zwischen den vielen Türmen hindurch. Dieses Bild entstand bei unserem Tagestrip nach Mailand während unserer Europatour im August 2017.

Schöne Fotos - Fotoparade - Licht

Der Mailänder Dom im Sonnenlicht.

 

3. Schwarz-Weiß

Auf dem Expogelände in Lissabon hat sich dieses Bild ergeben. Zwischen Regen und Nebel bot sich zwischendrin der Ausblick auf diese Brücken. Im Hintergrund die längste Brücke Europas über den Fluss Tejo. Auch die hätte ein imposantes Bild abgegeben, aber durch den Nebel war das der beste Blick, den wir bekommen haben.

Schöne Fotos - Fotoparade - Schwarz-Weiß

Lissabon im Nebel. Aber auch das bietet die Möglichkeit eines einzigartigen Bildes.

 

 

4. Tiere

Ganz nah zur längsten Brücke Europas befindet sich das größte Ozeanarium Europas. Superlativen auf engstem Raum. Zum Glück hatten wir schlechtes Wetter, sonst hätten wir das wohl gar nicht besucht. Es ist auf jeden Fall einen Ausflug wert, wenn man in Lissabon verweilt. Vor allem für Kinder ist das riesige Aquarium im Zentrum des Gebäudes überwältigend. Einfach vor den hohen Glasscheiben sitzen und den Tieren zusehen. Hier entstand auch in einem kleinen Aquarium diese Bild von ein paar Quallen.

Schöne Fotos - Fotoparade - Tiere

Im größten Aquarium Europas bekamen wir diesen tollen Blick auf die Quallen.

 

5. Natur

Für dieses Foto mussten wir nicht lange reisen. Traumhafte Natur direkt vor der Haustür. Ein Blick auf den Bayerischen Wald im Herbst. Ich liebe es, durch die herbstliche Landschaft zu wandern. Die Blätter an den Bäumen färben sich. Ein letzter bezaubernder Aufschrei der Natur, bevor der Winter alles für sich einnimmt.

Schöne Fotos - Fotoparade - Natur

Herbst im Bayerischen Wald.

 

6. Nahaufnahme

Viele schöne Fotos, aber dieses ist eins der Favoriten. Es entstand in Mailand. Während die Kinder und ich im Brunnen plantschten, hat Peter mit ein paar Bildern experimentiert. Schon als er es mir auf der Kamera zeigte, wusste ich, das muss bei der nächsten Fotoparade dabei sein. Egal wie die Kategorien sind, da findet sich eins. Und perfekt, mit der Nahaufnahme ist diese Wasserfontäne genau in der richtigen Kategorie.

Schöne Fotos - Fotoparade - Nahaufnahme

Mehr als nur Wasser – Erfrischung an einem heißen Tag in Italien.

 

7. Stadtbild

Und noch mal Lissabon, aber ohne ein schönes Foto dieser historischen Tram, darf man die Stadt eigentlich gar nicht verlassen. Empfohlen für eine Fahrt wird Tram 28. Am besten aber ganz früh am Morgen starten, sonst sind die vielen Menschen in der kleinen Tram ziemlich erdrückend. Immerhin sind die Einheimischen super nett und boten uns immer Platz für die Kinder an.

Schöne Fotos - Fotoparade - Stadtbild

Die bekannteste aller historischen Tram Linien – Nr. 28 in Lissabon.

 

8. Farbkontrast

Diese Farben kennt man eigentlich nur von den Canyons in den USA. Wir waren überrascht, diese Felsen auch ganz nah bei uns in Europa vorzufinden. In Roussillon in Südfrankreich kann man in diese unglaubliche Natur eintauchen. Das tolle, es eignet sich auch für einen Ausflug mit Kindern, da es einen relativ kurzen Wanderweg durch die Felsen gibt.

Schöne Fotos - Fotoparade - Farbkontrast

Zauberhafte Farbspiele im Süden Frankreichs.

9. Essen

Ich weigere mich ja noch, Fotos von einer Mahlzeit zu machen, daher war es gar nicht so einfach, ein Bild für die Kategorie Essen zu finden. Aber dann hab ich mich an den Time Out Market erinnert und konnte mich gar nicht entscheiden, welches der schönen Fotos ich auswähle. Ich liebe Food Courts und Essensmärkte über alles. So auch diesen Markt in Lissabon, der zu einer Auszeit einlädt. Eine ruhige Auszeit ist es aber nur, wenn man gleich zu Beginn hier ist. Wir kamen eine Stunde später zufällig noch mal durch und mussten uns einen Weg durch kämpfen. So unglaublich viele Leute. Daher unbedingt den Markt gleich um 12 Uhr oder noch kurz vor 12 Uhr besuchen. Draußen vor der Markthalle ist übrigens gleich ein kleiner Spielplatz.

Schöne Fotos - Fotoparade - Essen

Time Out Market in Lissabon – am liebsten wäre ich jeden Tag dort für eine Auszeit.

 

10. Aussicht

Eine schwere Entscheidung war auch dieses Bild. Ich habe nich dann aber doch für dieses Aquädukt bei Avignon entschieden. Die Pont du Gard ist ein Wasserweg der alten Römer. Die Aussicht auf und von der Brücke sind beide einmalig. Es ist wunderschön hier.

Schöne Fotos - Fotoparade - Aussicht

Ein beeindruckendes Aquädukt in der Nähe von Avignon in Südfrankreich.

 

Viele schöne Fotos – aber mein schönstes Foto?

Gleich mal vorweg, die Wahl für das schönste Foto hat mit Sicherheit weniger einen ästhetischen Beweggrund, aber für mich ist es eins unserer schönsten Bilder auf Reisen. Im Hintergrund die Brücke in Avignon und wir, wie wir es genießen, hier gemeinsam unsere Zeit zu verbringen. Ich liebe dieses Bild!

Schöne Fotos - Fotoparade - Lieblingsbild

Auf jeden Fall das Bild mit den schönsten persönlichen Emotionen. Just happy!

 

#fopanet 2/2017

Inzwischen haben schon über 100 Blogger und Bloggerinnen an der Fotoparade 2/2017 von Michael teilgenommen. Wahnsinn, was für eine Resonanz, oder? Ich hab mich durch ein paar durch geklickt, aber so gern ich alle sehen möchte, es ist einfach unmöglich.

Da ich großer Fan von Hikelust bin, möchte ich hier auf deren wundervollen Beitrag zur Fotoparade verweisen.

Auch Esthers Travel Guide besuche ich gern. Hier der Link zu ihrem Beitrag zur Fotoparade. Und besonders erwähnen möchte ich auch noch Angelas Fotos von UnterwegsmitKind.com. Sie hatte mich ja im Sommer dieses Jahres besucht. Ich freue mich, ihre Reisestories online zu verfolgen.

Deine Meinung zählt

Jetzt interessiert mich aber deine Meinung. Welches Bild gefällt dir am besten? Lass mir doch einen Kommentar hier! Ich freue mich!

 

Quizzfrage am Ende

Wo haben wir im November die Brücke besucht, die auf dem Titelbild zu sehen ist? ….Das Offensichtliche ist nicht immer das richtige 🙂

 

Schöne Fotos - Fotoparade

Pin it on Pinterest!

 

 

Veröffentlicht am Kategorien Reisetipps

7 Comments

  1. Michael 10. Januar 2018 at 6:23

    Ahoi,
    Was ein schöner Beitrag!
    Mir gefällt am besten das Naturbild aus dem bayrischen Wald. Herrlich!
    Lg Michael

    1. Regina 10. Januar 2018 at 7:35

      Danke Dir Michael für dein Feedback.Immer wieder eine Freude bei deiner Fotoparade dabei zu sein!

      LG

  2. Tobias 10. Januar 2018 at 13:35

    Moin,

    wirklich tolle Bilder! Bild Nummer 3 könnte genauso gut an der Nordseeküste entstanden sein und Mailand muss absolut schön sein.

    Zu Deiner Quizfrage: Das Titelbild müsste die bekannte Brücke in Lissabon sein, oder? Erinnert stark an San Francisco!

    Beste Grüße

    Tobias

    1. Regina 10. Januar 2018 at 13:44

      Hi Tobias,
      wow super. Lissabon stimmt. Ich wusste ursprünglich nicht, dass es dort dieselbe Brücke wie in San Francisco gibt. Aber sie stammt vom gleichen Architekten, daher dasselbe Design.

      LG Regina

  3. Miuh 11. Januar 2018 at 23:03

    Schön…! Ich mag, wie ihr bei euren Fotos mit dem Licht spielt! Und auch das Wasser-Foto ist tatsächlich super – da glaube ich sofort, dass ihr damals schon wusstet, dass es irgendwie in die Schönsten Fotos muss. Bei der Brücke auf dem Titelbild würde ich auf Frankreich tippen… wurde nicht da eine neue, riesige Brücke gebaut? (ich weiss allerdings nicht, wo genau) Liebe Reisegrüsse, Miuh

    1. Regina 12. Januar 2018 at 8:53

      Liebe Miuh,
      danke dir für dein Feedback.
      Nein, die Brücke ist in Portugal und sieht genauso aus, wie die Golden Gate Bridge in San Francisco. Wir waren total überrascht!
      LG Regina

  4. Bec 20. März 2018 at 2:13

    Wonderful photos! My favourite is the first one with its moody sky. They all look like fantastic places to explore.

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.