Es erscheint immer unmöglich,

bis man es gemacht hat.

 N. Mandela

Du hast Zweifel, ob du das richtige Urlaubsziel für deinen Familienurlaub gewählt, die richtigen Sachen im Gepäck hast und bestens vorbereitet bist?

Du träumst von Unabhängigkeit im Urlaub mit deinen Lieben, auf Entdeckungsreise gehen, Abenteuer erleben und einfach eine glückliche und wunderschöne Zeit haben.

Erprobte und perfekte Vorbereitung für dein Traumziel, dein Rundum-paket für deinen besten Familienurlaub.

Auf dastoa findest du Hilfe, Ideen und Vorschläge auf die du bei der Planung und in der Vorbereitung für deine schönste Zeit des Jahres vertrauen kannst.

 

Über uns - about - dastoa

 

 

Herzlich Willkommen

schön, dass du auf dastoa gefunden hast

Ich bin Regina und eine leidenschaftliche (und manchmal etwas fanatische 🙂 ) und perfektionistische Planerin.

Wohin im Urlaub wenn’s regnet? Was machen wir am Wochenende? …

Bei unseren Reisen fehlen mir oft Planungs- und Reisetipps. Ich bin gerne vorbereitet, bevor ich eine Reise oder einen Ausflug antrete. Ich möchte wissen, wo ich mit den Kids essen gehen kann, wo ein Spielplatz ist, ein kindergerechtes Museum, ein toller Strand …. Und ich möchte diese Infos so einfach und kompakt wie möglich erhalten.

 

Geht es dir nicht auch so?

Hier möchte ich – mit eurer Hilfe – viele Informationen zur Verfügung stellen. Du kannst auf dastoa deine Erfahrungen Empfehlungen für Ausflüge und Reisen mit Kindern einbringen!

Ziel von dastoa ist es, eine Plattform zu schaffen, die erste Anlaufstelle für deine Planung und deinen Urlaub mit Kindern ist. Sie soll dich ermutigen, unterstützen und bei deinem tollen Urlaub begleiten. Erlebnis, Auszeit, Abenteuer!!

 

Dir gefällt dastoa und die Idee dahinter?

Möchtest du gerne mit uns und dem Blog zusammen arbeiten? Hast du Ideen für eine Kooperation? Weitere Infos dazu habe ich in der Rubrik PR & Media zusammen gestellt. Ich freue mich auf dich!

Deine Regina

 

 

Unser Team

Wer schreibt denn hier?

Ich bin unglaublich stolz, dass wir dastoa inzwischen in zwei Sprachen publizieren.

Gina

Regina StoiberReisen und die Welt entdecken, egal ob in fernen Ländern oder zu Hause, um die Ecke, bedeutet für mich und unsere Familie, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Vorfreude, Spaß, hochwertige Zeit gemeinsam zu verbringen, dem Alltag entfliehen und jahrelang davon zu profitieren, das sind für uns unsere Reisen und Ausflüge.

Wir –das ist eine ganz normale Familie mit zwei kleinen Kindern. Wir sind Papa Beda (für die nicht-Bayern: Peter), Mama Gina und die Kids.

Unser Reisefieber hat sogar schon die Kinder infiziert. Der große mit seinen gerade mal drei Jahren fragt permanent, wenn wir denn endlich wieder in ein Flugzeug einsteigen und die Kleine mit nicht mal zwei Jahren macht und schon deutlich, dass sie „nom nom“ (nochmal) in den „Fliiiii“ möchte.

Kann man solche Wünsche abschlagen?

Bec

Rebecca OssipowHi! Ich bin Bec, eine kreative, outdoor-liebende Ehefrau und Mama, die an der Küste von Queensland in Australien lebt. Meine Familie liebt den Strand, Wanderungen durch den Regenwald, schöne Gärten, Fahrradfahren und neue Plätze entdecken.

Es ist mir eine Freude, die Möglichkeit zu haben, Erlebnisse und Reise Empfehlungen auf dastoa zu teilen. Wir sind umgeben von so vielen wundervollen und verschiedenen Plätzen, die wir sehen und besuchen. Vielleicht kannst du beim Lesen meiner Artikel einen kleinen Ausflug machen und dabei entdecken und dich inspirieren lassen.

So – ein wenig über mich. Ich bin die älteste von vier Kindern. Wir wuchsen auf einem Schaf- und Rinder-Farm auf, in der Mitte von Queensland. Wir fahren von dort 11 Stunden mit dem Auto, wenn wir zu unserem jetzigen zu Hause fahren. Ja, Australien ist ein großes Land. Der Garten hinter dem Haus war Kilometer lang und wurde eingenommen von Kängurus, Emus, Echsen, Schlangen, Rinder, Schafe und Pferde. Es regnet dort nicht sehr viel. Wenn, dann wird der Schmutz zu einem rutschigen Matsch. Das war perfekt, um reinzuschlittern, Schlammkuchen zu backen und um auf die Geschwister zu werfen. Wir gingen schwimmen im braunen Wasser eines nahen Damms, bis unsere Eltern einen richtigen Swimming Pool gekauft hatten.

Die nächste Stadt war 30 Kilometer weg, also hatten wir wirklich viel Platz um uns! Ich wuchs sehr zurückgezogen auf. Ich sah mehr Tiere als Menschen.

Nach der Schule studierte ich verschiedenes, da ich nicht wirklich wusste, was ich machen wollte. Lange Rede, kurzer Sinn. Letztendlich arbeitete ich als Journalistin, Masseuse, im religiösen Bereich, an einer Schule, im Online Bereich und jetzt bin ich Mama von zwei wunderbaren kleinen Mädchen.

 

This post is also available in: enEnglish